Workshoptime

Eintrag vom 05. Februar 2014  |  1 Kommentar

Juhu!
Heute hab ich meinen Tisch wieder gefunden! Jedenfalls seh ich die Arbeitsplatte wieder...

Seit Freitag jagt ein Workshop den Nächsten, über kurz oder lang werde ich zur Pendlerin. Ich habe viele neue und alte Mädels wiedergetroffen. Lieben Dank an der Stelle für eure Einladung.

Wie versprochen, zeig ich euch mein "Lift" von Andrea's Workshop-Projekt.
Zu unserem Teamtreffen im Januar hatte sie die Idee mitgebracht.

Hauptwerkzeug dafür ist das Umschlagboard - ihr wisst selbst, wie vielseitig es ist.

Der linke Umschlag ist Fake - die Lasch kannst du ausziehen, und innen versteckt sich ein Leporello. Rechts ist es wie eine Einsteckkarte gearbeitet.

Der Kalender ist doch etwas dicker, also hat er einen Verschluß bekommen.

In der Mitte habe ich ein kleinen Organizer eingebunden. Auf die Oberfläche wurde schlicht ein eingebundener und geprägter Kalender geklebt.

Die Rückseite wird durch die Anhängerstanze geschmückt - für mich ein "must have 2014"!
Darin verstecken sich kleine Post-it. Immer griffbereit, wie Frau es eben bracht.

Dletzte Seite habe ich entsprechend gefalzt, dass ich darin einen Block einkleben kann. Zusätzlich hat es im Deckel eine Lasche für Visitenkarten.

Diesen Eintrag weiterempfehlen:

1 Kommentar zu diesem Eintrag » Kommentar schreiben

1

Caline

schrieb am 06. Februar 2014 um 08:25 Uhr:

Die beiden sind ja genial!
Gleich gemerkt!!!
LG
Carola

Schreibe einen Kommentar:

 (wird nicht veröffentlicht)
  * erforderliche Angabe

Folgende HTML-Tags können verwendet werden:
<a> <br> <strong> <b> <em> <i> <blockquote> <pre> <code> <ul> <ol> <li> <del>

Powered by CouchCMS