Mama-Survival-Kit

Eintrag vom 23. Juli 2015  |  0 Kommentare

Jeder braucht mal ne Pause!

Bei dem Wetter gerade sowieso... Gestern war auf Abend so eine schwule Lüft - das kam dann ganz schön was runter! So platzregenartig...

Glück für die, die sich trotzdem trauten die Rückbildung nicht ins Wasser fallen zu lassen.
Da es meine letzte Stunde war, hab ich mir ne Kleinigkeit für die Mamis zum Abschied überlegt.

In der Drogerie gibts diese Verwöhnbäder mit "Immer schön cool bleiben", "Halt die Ohren steif"...
Zusammen mit Snack, Tee und Kerze kann sich die Mama damit mal entspannen.

Grob erklärt leg ich mir die zu verpackenden Sachen immer aufs Falzbrett um die Maße zu ermitteln. Mit der Zugabe an Höhe ist meist jede Verpackung schnell gemacht. Das Glas brauchte ein stabileren Boden. Da kommt die Pape vom Glitzerpapier ganz recht (die hat ca. 2mm).

Du brauchst ein A4 Bogen für außen, 2 für innen und ein Pergamentbogen als Deckel.
Starte mit dem Boden - ohne etwas zu schneiden rundherum bei 1 1/4" falzen - die Klebelaschen einschneiden.

Dann ein Blatt auf 7 7/8" kürzen den Rest bei 4 7/8" schneiden. Das größere Stück auf 6 1/2" kürzen. Den kleineren Streifen 2x auf 3" kürzen. Das große Teil falzt zu wie auf dem Bild rechts eingezeichnet. Die 2 Schnitte hab ich erst gefalzt und dann genau daneben mit dem Cutter rausgeschnitten. Die beiden kleinen Teile ebenso falzen wie unten links.

Den 2. Bogen hab ich erst bedruckt, damit jede Mami weiß, was mit dem Inhalt zu machen ist.
Anschließend auf die untenstehenden Maße zuschneiden und entsprechend falzen.

Beide Bögen an der Lasche zusammenfügen.

Die kleinen Zuschnitte mittig zusammenkleben und dann von unten durch die Schlitze schieben und festkleben.

Die beiden Falze mit 1" auch gegenseitig zusammenkleben: Sieht dann so aus...

Alle Laschen außen! ankleben und in den mit Pappe (14,5cm x 9 1/8")verstärkten Boden setzten.
Jetzt kannst du alle Utensilien verstauen. Ich hab Badesalz, eine Badezusatz, ein Teelicht (Kerze kommt noch) mit ner Ministreichholzschachtel, einen Teebeutel und Giotto verpackt. Die Trenner halten alles schön sortiert.

Der Deckel ist wieder ausd einem Bogen Pergament. Rundherum bei 3cm gefalzt passt der dann haargenau auf die Box! Der Spruch ist aus dem Set 'Watercolor Wishes Card Kit'.

 

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

 

 

Diesen Eintrag weiterempfehlen:

Keine Kommentare zu diesem Eintrag

Schreibe einen Kommentar:

 (wird nicht veröffentlicht)
  * erforderliche Angabe

Folgende HTML-Tags können verwendet werden:
<a> <br> <strong> <b> <em> <i> <blockquote> <pre> <code> <ul> <ol> <li> <del>

Powered by CouchCMS