Es wird bunt

Eintrag vom 20. Januar 2013  |  1 Kommentar

Für die Ausstellung sind die ersten Werke fertig geworden.
Kennst ihr noch diese Laternen/Lampinons, die wir als Kinder gemacht haben?

Der neue Designblock aus dem Frühjahrsmini eignet sich ideal dafür.
Im Bild seht ihr 3 verschiedene Größen:

die Mittlere war die Idee, 1 Bogen wie er ist,
die Hintere - auch ein Bogen, aber falschrum geknickt...
die Kleinen sind nur ein halber Bogen.

Alle haben einen neutralen Rand bekommen, da das Papier ist mit vielen Mustern & Farben doch recht wild. Zum anderen dient es auch als Verstärkung. Aufgereit auf dem Leinenfaden und mit kleinen Bänderresten und Schnickschnack verschönert.

Die Dinger sind ganz einfach: Ein Stück Papier der Länge! nach halbieren (knicken,
nicht schneiden) und vom Knick aus in regelmässigen Abständen bis ca. 1 cm vorher einschneiden. Aufklappen, um 90° drehen, und die letzten beiden Streifen zusammen-kleben.

Diesen Eintrag weiterempfehlen:

1 Kommentar zu diesem Eintrag » Kommentar schreiben

1

Michaela

schrieb am 12. April 2013 um 10:45 Uhr:

Super Idee, eigentlich schon längst vergessen!:)

Schreibe einen Kommentar:

 (wird nicht veröffentlicht)
  * erforderliche Angabe

Folgende HTML-Tags können verwendet werden:
<a> <br> <strong> <b> <em> <i> <blockquote> <pre> <code> <ul> <ol> <li> <del>

Powered by CouchCMS